Gartenstraße / Turnerweg in Dresden-Radebeul

Für Eigennutzer und Kapitalanleger!

Kommen Sie mit nach Dresden-Radebeul im Plauenschen Grund zu unserem Objekt, dem Palais Bel Etage II: Die Fertigstellung erfolgte im Mai 2019.

Der ehemalige Gasthof wurde im Jahr 1860 als seinerzeit modernes Gebäude mit zwei Stockwerken, voll unterkellert errichtet. Im Zuge der Industrialisierung entwickelte er sich zur Versammlungsstätte. Seine Beliebtheit stieg und stieg. 1889 wurde der Saal bereits vergrößert und erhielt 1892 noch eine Kegelbahn im Kellerbereich. Seit der Stilllegung des Arzneimittelwerks in den 1990iger Jahren steht das Gasthaus leer und ist dem Verfall verschrieben. Durch Undichtigkeiten und deren Folgen sind am Gebäude erhebliche Schäden an den Holzkonstruktionen entstanden. Dies betrifft insbesondere das Dach und die Geschossdecken. Das zweigeschossige Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss an der Gartenstraße Ecke Turnerweg ist Teil einer für dieses Stadtgebiet typischen offenen Bebauung. Das Gebäude ist kein Baudenkmal aber der Standort ist Teil des Sanierungsgebiets „Zentrum und Dorfkern Radebeul – Ost“. Durch die VENTAR Immobilien AG wurde das gesamte Objekt perfekt entkernt und nach neuesten Maßstäben saniert. Die zentrale Lage am alten Dorfkern Radebeul-Ost im Elbtal mit seinen Weinbergen, die Nähe zur Dresdner Heide und die günstige Verkehrsanbindung zum Stadtzentrum Dresdens gewährleisten eine gute Vermietbarkeit.

Folgende Wohnkonzepte wurden angeboten:

2- bzw. 3- und 4-Zimmer-Wohnungen im gesamten Objekt

Ihre Vorteile im Überblick…

  • Wertbeständige Anlage
  • Ausgezeichnete, detailgetreue Bauqualität
  • KfW Fördermittel möglich
  • Tiefgaragenstellplätze- und Stellplätze auf dem Grundstück
  • Anspruchsvolle, individuelle Grundrissgestaltung
  • Wohnungen mit exklusiver Ausstattung
Wohneinheiten 33
Ebenen EG
1.OG
2.OG
DG