Schloss Weistropp

Wohneinheiten 19
Ebenen EG
1.OG
2.OG

Schloss Weistropp – Weistropp bei Dresden

Die Fertigstellung war im April 2016.

Das Objekt Schloss Weistropp befindet sich in Weistropp, einem Ortsteil der Gemeinde Klipphausen, welcher örtlich dem Dresdner Umland zuzuordnen ist. Das Schloss blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück, die im 13. Jahrhundert beginnt.

Das gesamte Objekt steht als Einzeldenkmal und Kulturdenkmal unter Denkmalschutz. Das Gebäude ist historisch sehr wertvoll und wurde bereits mehrfach bauhistorisch untersucht. Alte Gewölbe aus dem 13. Jahrhundert und aus dem 15. Jahrhundert sind noch vorhanden und bleiben erlebbar.

Neben der grundlegenden Sanierung des Gebäudes werden auch Änderungen im Raumkonzept ausgeführt. So entstehen großzügige 3- und 4-Zimmer-Wohnungen im Erdgeschoss auf historischen Grundrissen mit Terrassen. Kleinere 2-Zimmer-Wohnungen im Erdgeschoss mit Terrassen. 3-Zimmer-Wohnung im 1. Obergeschoss mit Balkon. 3- und 4-Zimmer-Wohnungen im 1. Obergeschoss ohne Balkone sowie eine 3-Zimmer-Wohnung im 2. Obergeschoss. Die schöne Lage sichert eine gute Vermietbarkeit und perfekte Erschließung.