Gutshof „Le Chêne“ in Dresden-Kauscha

Das Sanierungsobjekt „Le Chêne“ liegt im Stadtteil Dresden-Kauscha am südlichen Rand der Stadt. Der ehemalige Gutshof wurde vermutlich in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts erbaut.

Das Gesamtobjekt ist ein Kulturdenkmal und liegt im Gebiet der Erhaltungssatzung Gaustritz, Golberode und Kauscha vom 19.06.1993. Der Hof wurde bis vor ca. 15 Jahren landwirtschaftlich genutzt, später teilweise als Wohnheim verwendet.

Die ruhige, grüne Lage am Stadtrand, die Nähe zur Autobahn, günstige Verkehrsanbindungen und das sich in unmittelbarer Nähe befindende Einkaufzentrum sichern eine gute Vermietbarkeit zu.

Lage unseres Objekts
Was sagen unsere Kunden



Gutshaus 16
Wohnhaus 6
Remise 3
Steinscheune 11
Woheinheiten 36
PKW-Stellplätze 34
Ebenen

EG
OG
DG


Unsere Bildergalerie vom Gutshof „Le Chêne“ in Dresden-Kauscha


VENTAR Immobilien AG
Wolfgang-Brumme-Allee 25
71034 Böblingen
 
Telefon: +49-7031-21 17 30
Telefax: +49-7031-21 17 33
 
 
E-Mail: info@ventar.de
Facebook   Google  
Copyright 2015 - VENTAR Immobilien AG