Dorfstraße 12 in Dresden-Niedersedlitz

Das Sanierungsobjekt Dorfstraße 12 liegt in Dresden-Niedersedlitz, direkt im alten Dorfkern.  Es besteht aus zwei Gebäuden, die giebelseitig leicht versetzt, aneinander gebaut sind. Sie bestehen aus Erd-, Ober- und ausgebautem Dachgeschoss. Das zur Dorfstrasse gelegene Haus 1 ist teilunterkellert. Das Bauernhaus wurde schätzungsweise um 1850 errichtet. Das ehemalige Kutscherhaus, unser Haus 2, wurde kurze Zeit danach erbaut. Im Umfeld befinden sich, bereits schön sanierte, zum ehemaligen Dorfkern gehörende, ein- bis zweigeschossige Bauten.

Die Dorfstraße 12 ist ein Einzeldenkmal, aufgenommen in der Denkmalliste des Freistaates Sachsen. Die von Bäumen und Grünflächen umgebenen Bereiche, die Idylle des alten Dorfkerns, sowie die vorhandene Infrastruktur, sichern eine gute Vermietbarkeit zu.

In beiden Häusern sind im Obergeschoss Balkone angebaut. Die bestehende Fassade wird komplett aufgearbeitet und teilweise erneuert. Der Einsatz von Schmuckelementen und verschiedenen Fensterbekrönungen, die Bossierung des Oberputzes, sowie die farbliche Gestaltung der Fassade, tragen wesentlich zur Verbesserung des Gesamteindruckes der Immobilie bei.


Lage unseres Objekts
Was sagen unsere Kunden


Unsere Bildergalerie von der Dresden-Niedersedlitz 12 in Dresden


VENTAR Immobilien AG
Wolfgang-Brumme-Allee 25
71034 Böblingen
 
Telefon: +49-7031-21 17 30
Telefax: +49-7031-21 17 33
 
 
E-Mail: info@ventar.de
Facebook   Google  
Copyright 2015 - VENTAR Immobilien AG